Support

Lorem ipsum dolor sit amet:

24h / 365days

We offer support for our customers

Mon - Fri 8:00am - 5:00pm (GMT +1)

Get in touch

Cybersteel Inc.
376-293 City Road, Suite 600
San Francisco, CA 94102

Have any questions?
+44 1234 567 890

Drop us a line
info@yourdomain.com

About us

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit.

Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus. Donec quam felis, ultricies nec.

FAQ

Wie ist das mit den Probezeiten geregelt?

Wie ist das mit den Probezeiten geregelt?

Die erstmals erworbene Fahrerlaubnis wird 2 Jahre auf Probe erteilt, kommt es innerhalb dieser 2 Jahre zu einem entsprechenden Verstoß, verlängert sich die Probezeit auf 4 Jahre.

Nach der ersten Auffälligkeit musst Du bei bestimmten Verkehrsverstößen an einem Aufbauseminar teilnehmen. Wirst Du danach und noch innerhalb der Probezeit ein zweites Mal auffällig, wird eine individuelle, verkehrspsychologische Beratung empfohlen, die zwar nicht vorgeschrieben ist, mit der man aber 2 Flensburger Punkte abbauen kann. Nach der dritten Auffälligkeit ist mindestens für ein halbes Jahr der Führerschein weg.

Was Du auf jeden Fall vermeiden solltest...

...sind solche Verkehrsverstöße, die mit mindestens 40,00 € Bußgeld bzw. mit mindestens einem Punkt in Flensburg geahndet werden. Diese Delikte werden in Katalog A und Katalog B unterteilt. Ein einziger Verstoß aus Katalog A verpflichtet Dich schon zum Besuch eines Aufbauseminars, bei zwei Verstößen aus Katalog B ebenso.

Zurück

Alle Rechte vorbehalten © 2020 Fahrschule Swing - Mitglied im Landesverband Sächsischer Fahrlehrer e.V
Es werden nur technisch notwendige Cookies geladen. Details finden Sie in unserer Datenschutzerklärung und unserem Impressum.